FAQ – PASSAGIERE

YOU ARE HERE:
FAQ – PASSAGIERE

WICHTIG


BENÖTIGTE INFORMATIONEN VOR DEM FLUG

Um den Ablauf Ihres Flugabenteuers perfekt vorbereiten zu können, brauchen wir von jedem Passagier folgende Informationen vor dem Tag Ihrer Ankunft

1. GANZER NAME
2. PASS oder ID NUMMER
3. GEWICHT

CHECKLISTE: AM TAG IHRES FLUGES

– Bitte befinden Sie sich 15 Minute vor Ihrem Flug bei uns ein.
– NICHT VERGESSEN: Pass oder ID.
– Bringen Sie Ihre Sonnenbrille mit.

GEWICHTS EINSCHRÄNKUNGEN

– max 240 kg – für kompletten Hubschrauber (max 3 Passagiere).
– max 120 kg – pro Passagier.

UNKORREKTE GEWICHTSANGABEN
KEINE RÜCKERSTATTUNG wenn der Flug aufgrund falscher Angaben und Übergewicht nicht durchgeführt werden kann.

Falls der Flug aufgrund schlechten Wetters abgesagt werden muss, können die Passagiere von Helimallorca entweder gebührenfrei  einen neuen Termin ausmachen oder erhalten Ihr Geld zurück.

Helimallorca hat eine 48-Stunden Stornierungs Regel. Bis zu 48 Stunden vor dem Flug können Sie den Flug gebührenfrei verschieben oder absagen. Bei Absagen 48 Stunden vor dem Flug oder nicht Erscheinen wird keine Rückerstattung gewährleistet.

Alle Passagiere müssen eine gültigen Passport oder ID mitbringen. Ansonsten sind lediglich Kameras, Sonnenbrille und bequeme Kleidung empfohlen.

Nein. Von Gesetzes wegen muss jeder Passagier einen eigenen Sitz haben.

Nein. Passagiere unter 16 Jahren müssen von Erwachsenen begleitet werden.

Jedem Flug geht von Gesetzes wegen eine exakte Planung voraus, die eine detaillierte Gewichtsverteilung beinhaltet (Weight & Balance). Aus diesen Gründen wird diese Information vor ihrer Ankunft benötigt und ist es wichtig, dass Ihre Angaben +/- max. 5 KG korrekt sind. Sollte Ihr Flug aufgrund falscher bzw. Unkorrekter Gewichtsangaben nicht durchgeführt werden können, wird keine Rückerstattung gewährt

Die Zuweisung der Sitze ist von der Gewichtsverteilung abhängig. Selbstverständlich wird der Pilot Ihre Wünsche hinsichtlich Sitzverteilung berücksichtigen, soweit sie mit der genannten Berechnung der Gewichtsverteilung vereinbar sind.

Stellen Sie sicher, dass das Email nicht in Ihrem Spam gelandet ist. Stellen Sie sicher, dass operations@helimallorca.com Ihrem Adressbuch beigefügt wurde, damit wir Ihnen jederzeit wichtige Informationen zuschicken können. Sollten Sie bis 24 Stunden vor Ihrem Flug keine Bestätigung erhalten haben, empfehlen wir Ihnen sich telefonisch mit uns in Verbindung zu setzen:  +34659877260

Ja, das ist kein Problem, vorausgesetzt Sie werden von einer Hilfsperson begleitet sind, die Ihnen beim Ein- und Aussteigen behilflich sein kann.

Ja, wir haben öfters Schwanger Passagiere an Bord von Helimallorca Flügen.  Aber wir empfehlen immer, dass entsprechend den Weisungen Ihres Arztes handeln.

Wir führen für den Notfall immer Brechtüten mit, die sich in den Rücklehnen der Sitze befinden. Teilen Sie Ihre gesundheitlichen Anliegen vor dem Flug dem Piloten mit. Er kann so Ihre Bedürfnisse speziell berücksichtigen und falls Sie sich während dem Flug unwohl fühlen jederzeit zurück fliegen.

Wasserflaschen sind erlaubt. Andere Getränke sind an Bord der Hubschrauber nicht gestattet.

Nein. Sobald Sie die Sicherheitsschranken des Flugplatzes passiert haben, ist Rauchen untersagt. Rauchen ist nur außerhalb der Sicherheitsschranken erlaubt.

Piloten Trinkgelder sind erlaubt und willkommen.

Der Pilot wechselt unmittelbar in den Modus der sog. “Autorotation”, dabei drehen die Rotoren luftgetrieben weiter und der Hubschrauber bleibt vollumfänglich manövrierbar und kann sicher auf einer freien Oberfläche gelandet werden. Die Piloten sind  für diesen Vorfall intensiv trainiert.

Ja. Wir empfehlen sogar ausdrücklich, dass Sie Ihre Kamera mitbringen. Wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass Fotografieren nur mit geschlossenem Fenster erlaubt ist. Das Fotografieren mit offnen Fenster oder gar Hinausstrecken der Kamera ist ausdrücklich verboten.

Der Hubschrauber fliegt mit bis zu 220 Kmh. Sollte die Kamera oder das Mobil Telefon herausfallen und den Heckrotor beschädigen hätte dies ernsthafte Sicherheits Konsequenzen zur Folge.

Handtaschen sind erlaubt aber größere Gepäckstücke und/oder Rucksäcke können nicht mitgeführt werden. Es ist jedoch kein Problem diese während des Fluges in unserem Büro sicher aufzubewahren.

Nein. Alle Passagiere handeln strikt nach den Anweisungen des Piloten und nach der Landung muss der Hubschrauber zuerst runtergefahren und angehalten werden. Passagiere sind gehalten den Hubschrauber nur auf Ansage des Piloten zu verlassen.

Wir bieten den ganzen Tag Flüge an. Normalerweise ist das im Einklang mit den Öffnungszeiten des Flugplatzes Son Bonet von 09:00 bis 18:54 (Sommerzeit) resp. 16:45 (Winterzeit).

Nein – Helimallorca und alle anderen Anbieter in Son Bonet bieten keine Nachtflüge an.

Wir empfehlen, dass Sie den Flug 2 Wochen vor Ihrer Ankunft in Mallorca buchen. Spontane Buchungen sind zwar immer möglich, aber es besteht keine Garantie für verfügbare Kapazitäten.

Ja, wir bieten für Gruppen wie Hochzeiten, Geburtstage, Events etc. eine ganze Reihe spezieller Angebote an. Bitte kontaktieren Sie uns via email oder Telefon.

STILL HAVE QUESTIONS ?

GET IN TOUCH